Eindrücke: 3 Seen, 4 Jahreszeiten und eine Museumsbahn, Teil 3

Sonntag, 15. Januar 2017

3 Seen, 4 Jahreszeiten und eine Museumsbahn, Teil 3

3 Lakes, 4 Seasons and a Heritage Railway, Part 3


Hier noch ein Nachtrag zu den ersten beiden Teilen.
Here is an addendum to the first two parts.

Teil 1/Part 1
Klick auf's Bild/Click on the photo

https://calendula-impressions.blogspot.de/2016/12/3-seen-4-jahreszeiten-und-eine.html

Teil 2/Part 2
Klick auf's Bild/Click on the photo 

https://calendula-impressions.blogspot.de/2016/12/3-seen-4-jahreszeiten-und-eine_30.html


Ich hatte das Glück von meinem   Pilotenteam Bilder zu bekommen von einem Überflug über den Schluchsee am 28.12.2016. Auf zwei der Bilder ist sogar der Dampflokzug zu sehen!
 I was lucky to get from my pilots team pictures of a flight over the Schluchsee on 28th Dec. 2016. On the first two of the pictures is even the steam train to see!

Als erstes ein toller Blick über den ganzen Schluchsee (von Südost). Unten das Güterbahngelände des Museumsbahnvereins (3Seenbahn e.V.) in Seebrugg mit Dampflok!
Links der Bildmitte die Staumauer.
First of all a great view over the whole Schluchsee (from southeast). Below the freight rail systems of the heritage railway association (3Seenbahn e.V.) in Seebrugg with steam locomotive!
To the left of the center the reservoir dam.




Das Gelände nochmal etwas näher gezoomt.
The terrain zoomed.



Blick von Norden auf den Ort Schluchsee. Links hinten Seebrugg und die Staumauer. In der Bildmitte ist die Brücke über den Schluchsee zu erkennen.
View from the north to the community Schluchsee. Left behind Seebrugg and the reservoir dam. The bridge across the Schluchsee can be seen in the center of the image.


 
Und natürlich auch diesmal ein

DANKE SCHÖN

an den Piloten,
der immer noch nicht genannt werden möchte; 
der mir aber schon zweimal Bilder zur Verfügung gestellt hat (klick oben auf "Pilotenteam")

und natürlich auch an den CoPiloten Willi,  
der wie das letzte mal mit einem "Iahhh" der Veröffentlichung des Fotos zugestimmt hat. 


And of course, this time, too
THANK YOU VERY MUCH
to the pilot who still does not want to be named;
but who has already provided me two times with pictures (click on "pilots team" above)
And, of course, to copilot Willi who, like the last times, agreed with a "Hee-Haw" to the publication of the photo.





Kommentare:

  1. Antworten
    1. Thank you, Bob! It's really beautiful there.

      Löschen
  2. Liebe Calendula,
    danke für diese herrlichen Bilder vom Schluchsee!
    Ich war schon oft dort, aber von Oben habe ich ihn noch nie so gesehen!
    Danke auch an den Piloten und vor allem , den lieben Copiloten Willi *schmunzel*
    Herrliche Bilder, die die Reiselust in mir wecken!
    Hab einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, diese besondere Perspektive fand ich interessant! Man kann sich das so nicht vorstellen!
      Liebe Grüße
      Calendula

      Löschen
  3. Very beautiful pictures from Schluchsee !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! The view from above is really something special!

      Löschen
  4. Wonderful shots of landscape! Old trains are fascinating ....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! Old trains are really fascinating; that's technology "to touch".

      Löschen
  5. ja - die Bilder sind wirklich wundervoll!
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. J'aime bien le bourricot les oreilles dans le vent !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Oui, même dans la cabine fermée !
      Il participe à chaque vol !

      Löschen
  7. Herrlich sind die Fotos anzuschauen.
    Ich hätte gern neben dem kleinen Eselchen gesessen...die Kamera Fotobereit...
    Ganz liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvia,
      danke für deinen netten Kommentar!
      Liebe Grüße
      Calendula

      Löschen

Liebe Blogbesucher, vielen Dank für die netten Kommentare! Ich freue mich über jeden einzelnen!
Um Spammern keine Chance zu geben, werden Kommentare erst nach Freischaltung sichtbar. Außerdem habe ich inzwischen eine Sicherheitsabfrage eingebaut. Auch die dient dazu, diesen Blog weniger angreifbar zu machen. Ich bitte um Verständnis!
Herzliche Grüße
Calendula

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...