Insekten


950.000 Insektenarten kennt man laut Wikipedia bis jetzt. Da wundert es mich nicht, dass mir oft welche auf meinen Fotos "herumkrabbeln", wenn ich eigentlich ein ganz anderes Objekt anvisiert hatte: Ameisen, Schmetterlinge, Hummeln, Spinnen, Bienen (s. auch Post vom 21.06.12)....
Doch im Nachhinein denke ich immer - die Bilder haben was für sich....









Kennt sich jemand mit Spinnen aus? Mich würde interessieren, was das für eine ist an der Melisse.
Aktualisierung: Könnte eventuell eine grüne Krabbenspinne sein (Diaea dorsata) 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Herbstliches