Eindrücke: Der Bodensee, Teil 6

Dienstag, 10. Juli 2012

Der Bodensee, Teil 6

Es sind sieben! (Siehe Post vom 08. Juli)
Keine Sorge, ich saß nicht mit im Nest - die Bilder sind mit einem Teleobjektiv aufgenommen. Allerdings unter erschwerten Bedingungen ... die Hafenmauer war zu hoch für mich. Noch ein bisschen mehr strecken und recken, und ich wäre wahrscheinlich wirklich irgendwann mit im Nest gesessen. Nicht auszudenken, die armen Küken! ;-)






Irgendwie finde ich diese langen zauseligen Federn am Hinterkopf so lustig. Wie nannte sich diese Trendfrisur damals - so Ende 70er, Anfang 1980er-Jahre? "Vokuhila"? "Vorne - kurz - hinten - lang" ... :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Liebe Blogbesucher, vielen Dank für die netten Kommentare! Ich freue mich über jeden einzelnen!
Um Spammern keine Chance zu geben, werden Kommentare erst nach Freischaltung sichtbar. Außerdem habe ich inzwischen eine Sicherheitsabfrage eingebaut. Auch die dient dazu, diesen Blog weniger angreifbar zu machen. Ich bitte um Verständnis!
Herzliche Grüße
Calendula

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...