Eindrücke: Paprika - ein Versuch

Sonntag, 21. Oktober 2012

Paprika - ein Versuch


Den letzten Winter über habe ich fleißig die Samen von verschiedenen Paprikasorten gesammelt und getrocknet ...




.... und im Frühjahr nicht mehr dran gedacht und deshalb viel zu spät ausgesät ... >seufz<

Doch die kleinen Pflänzchen entwickelten sich trotzdem gut, blühten fleißig, und es wuchsen tatsächlich kleine Paprika heran ...










... leider fielen immer mal wieder welche einfach vom Strauch (Wasser hatten sie genügend, aber vielleicht war es manchmal nachts zu kalt?)



Und jetzt ist es zu spät im Jahr, dass aus den anderen noch große Paprika werden könnten. So fiel die Ernte in diesem Herbst klein aus. Klein, aber fein!







Kommentare:

  1. Juste assez pour faire une omelette aux piments...ça décape !

    AntwortenLöschen
  2. Yes, that's true! I even like them just cut in pieces, uncooked, with some fine cheese. Mhmmmm....

    AntwortenLöschen

Liebe Blogbesucher, vielen Dank für die netten Kommentare! Ich freue mich über jeden einzelnen!
Um Spammern keine Chance zu geben, werden Kommentare erst nach Freischaltung sichtbar. Außerdem habe ich inzwischen eine Sicherheitsabfrage eingebaut. Auch die dient dazu, diesen Blog weniger angreifbar zu machen. Ich bitte um Verständnis!
Herzliche Grüße
Calendula

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...