Eindrücke: Orchideen

Donnerstag, 17. Januar 2013

Orchideen

Im Grunde ist es die gleiche Geschichte wie mit meinen Amaryllis: meine Orchideen beschließen nur dann zu blühen, wenn ich sie so oft wie möglich vergesse. Das gefällt ihnen scheinbar!
Dass sie natürlich gerade jetzt im trüben, kalten Winter blühen, darüber freue ich mich natürlich besonders!







Auf den zwei nächsten Bildern ein interessantes Phänomen: Mutter- und Tochterpflanze blühen immer gleichzeitig, obwohl sie in zwei unterschiedlichen Räumen stehen. Die eine Pflanze steht an einem Ostfenster, die andere an einem Westfenster. Doch die Tatsache, dass sie genetisch identische Pflanzen sind, hat eindeutig mehr Einfluss als die unterschiedlichen Licht- und Temperaturverhältnisse. Für das "Fotoshooting" habe ich sie mal zusammengestellt.





Das Blütenstängelchen der Tochterpflanze ist so dünn und zart, dass ich es nicht gewagt habe, es mit den handelsüblichen Klammern zu befestigen, sondern ich habe es ganz vorsichtig mit etwas Sockenwolle hochgebunden. Es ist jetzt das zweite mal, dass Mutter und Tochter gemeinsam blühen. Die Tochter bekommt aber immer nur eine einzige Blüte. Aber immerhin! :-)


Das letzte Bild ist ein "Versuch in Sepia" - also mir hat es so gut gefallen, dass ich es hier einfüge....



Kommentare:

  1. Antworten
    1. Oui, le nom allemand des orchidées sauvages, qui poussent ici, est "Knabenkraut" (herbes des garçons?). La forme des racines tubéreuses rend le nom ...

      Löschen
  2. I was given an orchid plant as a gift about 6 years ago. It sits on the ledge of the hall window behind the curtain. I forget to water it for weeks but still it has had flowers on it ever since the day I got it! Obviously, nature doesn't need my help to make flowers grow. Your photos and flowers are beautiful!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. It seems to me, that orchids like to live their independent life.

      Löschen
  3. Wunderschön, vorallem die Orchidee auf dem ersten Bild, so eine habe ich noch nie gesehen. Und wie macht man das, dass die Orchideen wieder blühen, ob ich Wasser gebe oder auch kein Wasser, bei mir blühen die auch nach Jahren noch nicht.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, das entscheiden die manchmal selbst. Ich habe welche, beides Phalaenopsis, die stehen direkt nebeneinander - also absolut identische Bedingungen. Die eine blüht ständig, die andere seit ich sie geschenkt bekommen habe nicht mehr. Ich verstehe es nicht.

      Löschen
  4. Wunderschön, deine Orchideen, ich liebe sie. Aber du hast vollkommen Recht, besser für Orichideen, wenn man sie vergisst. Ich freue mich auch sehr, dass zwei meiner 5 Orchideen wieder Blütenansätze treiben. Im Moment nur Knospen, aber ich hoffe, dass sie mir die Freude machen werden und erblühen. Danke für die schönen Bilder. Auch in Sepia ein Traum. LG Evi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Evi! Es geht mir im Grunde wie dir. Wenn sie blühen, freue ich mich einfach.

      Löschen
  5. Bonjour Calendula,
    je suis aussi très amoureuse des orchidées, j'en possède 16 de différentes variétés qui refleurissent également à leur saison ,dont 2 cymbidiums 1 rose avec 6 hampes florales de toute beauté et le jaune rien pourtant cultivés de la même manière!
    Il faut les laisser un peu " souffrir"et différence de température entre jour et nuit pour assurer belle floraison et la lumière .
    Le dernier cliché est très doux, j'aime beaucoup.
    bonne fin de journée

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci Lycène! Je pense que vous êtes une experte! Tant de variétés d'orchidées! Vous avez tout mon respect que vous tout les orchideé amenez à fleurir de nouveau!
      Bien des choses de ma part

      Löschen
  6. Deine Orchideen sind wunderschön. Auch das Bild in sepia gefällt mir sehr, sehr gut!

    LG Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Patricia! Ich finde, dass dasselbe Motiv in Sepia oder Schwarz/Weiß manchmal deutlicher die Strukturen hervorhebt, weil eben die Farbe nicht davon "ablenkt".

      Löschen
  7. Hey, stimmt, Orchideen sollte man echt lieber weniger gießen ;O)))
    Das war, unter Anderem, der Grund für meine Bewertung: Die Orchideen!
    Bei mir stehen auch so einige Exemplare, die treu und brav wieder blühen,
    auch wenn es schonmal ein Jahr dauert!
    Ganz liebe Grüße, die Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke nochmal für die super Bewertung! Orchideen sind schon ganz besondere Pflanzen, da muss man manchmal auch einfach geduldig warten.
      Liebe Grüße
      Calendula

      Löschen

Liebe Blogbesucher, vielen Dank für die netten Kommentare! Ich freue mich über jeden einzelnen!
Um Spammern keine Chance zu geben, werden Kommentare erst nach Freischaltung sichtbar. Außerdem habe ich inzwischen eine Sicherheitsabfrage eingebaut. Auch die dient dazu, diesen Blog weniger angreifbar zu machen. Ich bitte um Verständnis!
Herzliche Grüße
Calendula

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...