NZ, 6. Teil, ♫♬♪♩ ...I'm walkin'... ♫♬♪♩

Bevor der Mensch Neuseeland entdeckte, haben Vögel die Insel beherrscht. Ursprünglich gab es nur eine Säugetierart in Neuseeland: Fledermäuse. Vögel besetzten alle Bereiche, die bei uns Säugetiere inne haben: am Boden, in der Luft, zu Wasser... riesige Vögel, die es an Größe mit unseren großen Säugetieren aufnehmen konnten, bis hin zu den ganz Kleinen, die im Unterholz jagten und in Laufe der Zeit ihre Flugfähigkeit einbüßten. Nicht mehr fliegen zu können, war kein Problem, es gab keine Fressfeinde. Das änderte sich, als der Mensch mit seinen Haustieren die Insel entdeckte: der brachte Allesfresser wie Schweine mit, Raubtiere wie Katzen und Hunde, und machte selbst Jagd auf die wilden Vögel, die ja wenig Fluchtinstinkt hatten. Das führte dazu, dass in kurzer Zeit einige Arten ausstarben. Als auch der Nationalvogel, der nachtaktive, flugunfähige Kiwi in Gefahr war, wurde ein Zuchtprogramm ins Leben gerufen, um Neuseelands Fauna zu retten!

Hier möchte ich zwei Rallen vorstellen: der leu…

Frohe Ostern * Happy Easter * Joyeuses Pâques




Kommentare

  1. Danke gleichfalls, aber das Bild ist sicher vom letzten Jahr, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das Bild ist tatsächlich von heute Mittag! Die sind dieses Jahr richtig früh dran!

      Löschen
  2. Oh, wie hübsch der Blütenzweig ist! Dir auch frohe Ostern!
    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  3. Ein herrliches Foto. Mein Strauch Tränende Herzen ist irgendwie ... nicht mehr im Blumenbeet.
    Ein wunderbares Osterfest wünschen wir .
    Liebe Grüsse
    Sylvia & Tibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verschwundene Pflanzen kenne ich auch. Ich denke, manche haben im Winter irgendeiner Maus gemundet! :-)
      Liebe Grüße
      Calendula

      Löschen
  4. Frohe Ostern zurück und ein tolles Foto, Gruß Karsten

    AntwortenLöschen
  5. ich wünsche dir auch frohe Ostern :-)
    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen meine Liebe, danke für die netten Kommentare, irgendwie hat die Verlinkung nicht richtig geklappt. Aber jetzt.
    Ostern ist vorbei und der Alltag hat uns wieder. Hoffe du hast die Tage schön verbracht.
    Hab eine schöne Woche, liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Fantastic photo of a beautiful flower.

    AntwortenLöschen
  8. Lovely photo! Hope you had a wonderful Easter.

    -Soma

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Liebe Blogbesucher, vielen Dank für die netten Kommentare! Ich freue mich über jeden einzelnen!
Um Spammern keine Chance zu geben, werden Kommentare erst nach Freischaltung sichtbar. Außerdem ist inzwischen eine Sicherheitsabfrage eingebaut (reCAPTCHA, siehe auch unten). Auch die dient dazu, diesen Blog weniger angreifbar zu machen. Ich bitte um Verständnis!
Herzliche Grüße
Calendula

DATENSCHUTZHINWEIS:
Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars (einschließlich der Benachrichtigungsfunktion und gegebenfalls der reCAPTCHA-Eingabebox) wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
SPEICHERUNG DER IP-ADRESSE:
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.
Diese Daten können beliebig weiterverarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden.
www.e-recht24.de